Die Rennen

ROATMOAR ALM Sprint

Am Freitag Abend steht der ROATMOAR ALM Sprint am Programm. Start und Ziel befinden sich beim Wipfelwanderweg Rachau. Die Strecke führt über 11,8 km und 447 Höhenmeter und ist für Mountainbikebegeisterte aller Leistungsklassen fahrbar. Technisch einfach führt die Strecke über Asphaltstraßen und Schotterwege. Neben dem klassischen Mountainbikerennen steht auch eine separate E-Bike Wertung am Programm. Das Rennen auf die ROATMOAR ALM ist auch heuer wieder Teil des Murtaler MTB Cup! 

Download
Roatmoar Alm Sprint 2022.gpx
XML Dokument 31.9 KB

WipfelTrophy 2023

 

Am Samstag stehen die drei Wipfel Trophy Bewerbe am Programm. 

Alle Infos bezüglich Startzeiten bitte dem Racebook unter dem Register Anmeldung entnehmen.

 

Bei den Strecken A, B und C ist für alle Bikebegeisterten das Richtige dabei!

 

Strecke A

70,47 km / 2.925 Höhenmeter

3 Runden

technisch mittel

Strecke B

46,98 km / 1.950 Höhenmeter

2 Runden

technisch mittel

Strecke C

23,49 km / 975 Höhenmeter

1 Runde

technisch mittel


Wipfeltrophy 2022 Streckenbeschreibung

 

KM 0 - Start der Marathon Strecke ist der Wipfelwanderweg Rachau (Mitterbach 25, 8720 St. Margarethen bei Knittelfeld).

 

KM 0 - 0,5 ↰

Vom Start geht es auf Asphalt Richtung Westen bis zur Kreuzung Rösslergraben (links).

 

KM 0,5 - 3,4 ↑

Dem Rösslergraben geradeaus entlang (asphaltiert) bis zur Auffahrt Hofer Hütte (links).

 

KM 3,4 - 4,7 ↰

Von dort geht es auf Schotter bergauf bis zur Hofer Hütte (Zuschauerpunkt) 1,5 km mit einer durchschnittlichen Steigung von 11,6 %.

 

KM 4,7 - 5,0 ↑

An der Hofer Hütte vorbei wird es richtig knackig. Es wartet zum Abschluss des ersten Anstieges die Hofer Höll (300 m, 16 %).

 

KM 5,1 (X)

Oben angekommen befindet sich die Streckenkreuzung (Lenzenkreuz). Ein sehr guter Zuschauerpunkt, da die Teilnehmer an dieser Stelle in jeder Runde zweimal vorbei kommen.

 

KM 5,2 - 8,8 ↰

Von dort aus geht es links Richtung Roatmoar Alm und anschließend in die Abfahrt Richtung Rachau.

 

KM 8,9 (FZ 1) ↱

In der Rachau angekommen geht es rechts zur Feed Zone 1 (auch ein perfekter Standort für die individuelle Verpflegung und in nur 5 Minuten mit dem Auto vom Start/ Ziel Bereich erreichbar).

 

KM 9,0 - 11,6 ↑

Danach geht es auf Asphalt leicht bergauf Richtung Rachaugraben (Fischertour).

 

KM 11,6 - 15,5 ↱

Es folgt der nächste Anstieg (rechts) auf die Gemeindealpe (Fischertour) 4 km, 8 %.

 

KM 15,5 - 17,6 ↑

Anschließend geht es in die Abfahrt zurück zum Letzten Anstieg (Lenzenkreuz).

 

KM 17,6 - 19,5 ↱

Anstieg Lenzenkreuz/ Roatmoar Alm. 2,5 km, 8 %.

 

KM 19,6 (X)

Auf Höhe Lenzenkreuz angekommen, geht es über die Streckenkreuzung geradeaus in den Fuchs & Henn Trail mit ca. 3 Km Länge.

 

KM 19,7 - 23,0 ↑

Der Trail beginnt mit einem kurzen technischen bergauf Stück und geht dann bergab über Wurzeln, Steine, etc. (naturbelassener Hohlweg / Wanderweg / Trail, technisch mittel).

 

KM 23,0 - 23,5 ↱

Unten angekommen geht es rechts auf Asphalt Richtung Start/ Ziel bzw. Feed Zone 2.

 

KM 23,5 - Ziel / (FZ 2) - nächste Runde

Download
Wipfeltrophy TopSix Strecke 2022.gpx
XML Dokument 67.5 KB

Die WipfelTrophy zählt 2022 zur TopSix Mountainbike Marathon Serie – der traditionsreichsten MTB Marathon Serie Österreichs.